Virtuelles Anstoßen am 20. April
Weil einige Fragen kamen: Lassen Sie uns am 20. April sehr gern anstoßen – aber bitte virtuell. Denn wo ich selbst an diesem Tag sein werde, weiß ich noch gar nicht; meine Kinder haben Geheimes mit mir vor. Eine Veranstaltung vor Ort wird es an diesem Tag nicht geben.

Sehr gern begrĂŒĂŸe ich Sie natĂŒrlich auch bald wieder persönlich hier im Weingut.
Schauen Sie doch mal auf unseren Eventkalender: Vielleicht ist da schon etwas Passendes dabei?

Herzliche GrĂŒĂŸe vom Steyerberg Ihr Wilfried Jacobus

JubilÀums-Weinlese 2019 (mit Video)

‱

Der Lesestart auf dem Steyerberg war mit dem 15. September wieder sehr frĂŒh. Aufgrund des vielen Regens musste schnell gelesen werden. Zeitgleich war die Lese sehr aufwendig, da die sonnenverbrannten Trauben aussortiert werden mussten.

Doch auch diese Arbeit hat sich gelohnt, die TraubenqualitĂ€t ist, bei geringerem Ertrag als 2018, außerordentlich gut und verspricht einen hervorragenden Jahrgang.

So haben wir es uns auch fĂŒr unsere JubilĂ€umsernte gewĂŒnscht

30 Jahre biologisch-dynamischer Steilhangweinbau. Da muss ein JubilĂ€umswein her. Und dieser gĂ€rt nun, von unseren besten Weinbergen gelesen, in einem großen neuen Holzfass. Eine limitierte Auflage, etwas ganz Besonderes, das können wir jetzt schon erkennen.

Nach all den betriebsamen Wochen kehrt im Weinberg Ruhe ein. Bis Mitte Januar schicken wir die Reben quasi in den Winterschlaf.

Was fĂŒr uns draußen noch zu tun ist: Der Kompost, der fĂŒr unsere BodenqualitĂ€t und die Versorgung der Reben mit NĂ€hrstoffen sehr wichtig ist, wird mit den biol.-dyn. PrĂ€peraten (Kamille, Schafgabe, Löwenzahn, Eichenrinde und Baldrian) aufgesetzt. Im FrĂŒhjahr wird er reif sein zum Ausbringen.

Bild von

Schließen